ERSTE Bank startet mit Online-Beratungszentrum

erste-bank-online-beratung

Während der Corona-Pandemie gingen Filialbesuche bei der ERSTE Bank um 31 % zurück. Mit einem Online-Beratungszentrum will die Bank nun den Service für Kunden verbessern.

Video: So funktioniert das neue Remote-Beratungszentrum der ERSTE Bank

Kein Callcenter, sondern persönlicher Ansprechpartner

Beim Service-Angebot soll es sich dabei nicht um ein klassisches Callcenter handeln, sondern um einen direkt zugeteilten Berater, wie man es schon bisher aus den physischen Filialen hatte.

Statt nur via Telefon und E-Mail oder in der Filiale zu kommunizieren, kann man beim Online-Berater jedoch auch den eigenen PC- oder Smartphone Bildschirm teilen und direkt im virtuellen Meeting auch Verträge für Produkte über die George-App abschließen.

Ohne Zusatzsoftware via PC & Smartphone in den Banktermin

erste-bank-remote-beratungszentrum-online

Den digitalen Betreuer können aktuell Kunden der ERSTE Bank in Wien, Niederösterreich und Burgenland nutzen, indem sie direkt in George einen Video- oder Telefon-Beratungstermin vereinbaren. Gemeinsam mit dem Kundenbetreuer kann man dann einen gemeinsamen Bildschirm teilen und sogar Verträge via George digital abschließen.

Wie in einer echten Filiale stehen im Online-Beratungszentrum auch Spezialisten für Wohnbau, Veranlagung oder Private Banking zur Verfügung.

So könnte man sich über das Remote-Betreuungszentrum z.B. auch über die nachhaltigen Green und FAIR Invest Fonds der ERSTE Bank informieren.

Noch wird der Service nur während der regulären Banköffnungszeiten angeboten. Eine Erweiterung ist jedoch in Planung. Auch die österreichischen Sparkassen haben bereits Interesse bekundet. Eine Einführung ist hier im Jahr 2022 möglich.

Bild & Quelle: Erste Bank

Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter
Wollen Sie das Beste für Ihr Geld herausholen?

Wie wäre es, wenn die besten Angebote und Konditionen ganz einfach zu Ihnen kommen würden? Mit dem kostenlosen Newsletter von Zinsenvergleich.at sind Sie immer bestens über Zins-Updates, neue Anbieter und spezielle Aktionen und Bonus-Angebote informiert.

Jetzt E-Mail eintragen und laufend profitieren!

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis
Scroll to Top
Immer das Beste für Ihr Geld!

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

geld-giessen