free - kostenlose kreditkarte von Mastercard für Österreich

Die free MasterCard Gold ist augenscheinlich eine herkömmliche Kreditkarte. Sie verfügt über ein individuelles Limit, das weltweit zum bargeldlosen Einkauf genutzt werden kann. Zusätzlich kann Bargeld am Bankautomaten abgehoben werden. Besonders an der free MasterCard Gold sind die Kosten. Die Kreditkarte ist vollständig und dauerhaft gebührenfrei. Alles Wissenswerte zur Kreditkarte der Advanzia Bank zeigen wir im Folgenden.

Die free MasterCard Gold im Überblick

  • Keine Jahresgebühr, auch ab dem zweiten Vertragsjahr
  • Keine Gebühr für Bargeldabhebung, weltweit
  • Keine Auslandseinsatzgebühr weltweit
  • Angeboten von der Advanzia Bank
  • Gratis Reiseversicherung
  • Gebührenfreier Kundenservice
  • Flexible Rückzahlung möglich
  • Höchste Sicherheitsstandards
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Kein Bankwechsel erforderlich
  • Zinsfreies Zahlungsziel für Ihre Einläufe von bis zu 7 Wochen
Free Mastercard hier beantragen!

Die Vorteile der free MasterCard Gold

Wie bereits eingangs erwähnt, handelt es sich bei der free MasterCard Gold um eine herkömmliche Kreditkarte. Sie wird von der Advanzia Bank angeboten. Inhaber können damit auf alle Vorteile einer MasterCard Gold zurückgreifen. Das Limit der Karte richtet sich dabei immer nach dem persönlichen Einkommen. Zusätzlich erhalten alle Karteninhaber eine kostenlose Reiseversicherung.

Für den kompletten Service müssen Karteninhaber keinerlei Gebühren zahlen. Allerdings werden für alle durchgeführten Transaktionen grundsätzlich Zinsen berechnet. Tatsächlich in Rechnung stellt die Advanzia Bank diese Zinsen aber nur, wenn das Gesamtrechnungssaldo nicht bis zum ausgewiesenen Fälligkeitstag ausgeglichen wird. Der Fälligkeitstag selbst kann bis zu sieben Wochen nach dem eigentlichen Einkaufsdatum liegen.

Infos über die Advanzia Bank

advanzia-bank-logoDie Advanzia Bank S.A. ist eine klassische Direktbank. Sie hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und ist bevorzugt im deutschsprachigen Raum tätig. Rund 735.000 Kunden vertrauen dem 2005 gegründeten Kreditinstitut ihr Geld an. Neben Kreditkarten bietet die Bank auch Tagesgeld- und Festgeldkonten an. Für Kunden der Bank ist besonders vorteilhaft, dass bei Kontoeröffnungen keine Legitimation per PostIdent-Verfahren erfolgen muss. In Luxemburg genügt es, eine Ausweiskopie per Mail zu versenden.

Verfügungsrahmen der Kreditkarte und Rückzahlung

Die free MasterCard Gold ist mit keinem grundsätzlichen Limit ausgestattet. Vielmehr richtet sich der Verfügungsrahmen nach dem Einkommen der Kunden. Das Limit wird aber zu Beginn vergleichsweise gering ausfallen. Die Bank begründet das mit der fehlenden Kundenbeziehung. Allerdings ist es möglich, den persönlichen Verfügungsrahmen bereits nach wenigen Monaten aufzustocken. Sofern Kreditkarteninhaber bis dato all ihre Rechnungen ordnungsgemäß beglichen haben, spricht laut Aussagen der Avanzia Bank nichts gegen eine Limiterhöhung.

Die Kreditkartenabrechnungen werden immer zum Ende eines Monats verschickt. Stichtag ist dabei der 28. Die Rechnung selbst muss bis zum 15. des nächsten Monats beglichen werden. Die Umsätze und offenen Rechnungen können jederzeit über das Online-Kundenportal eingesehen werden. Wer nicht die komplette Rechnungssumme auf einen Schlag überweisen möchte, kann Teilzahlungen durchführen. Mindestens überwiesen werden müssen jedoch 20 Euro bzw. 2,5 % der Rechnungssumme. Teilzahlungen können jederzeit und ohne besondere Benachrichtigung in Anspruch genommen werden. Allerdings fallen dann für den offenen Restbetrag Zinsen in Höhe von 19,94 % p.a. an.

Konditionen der gratis Kreditkarte von Free

free Mastercard Gold

(Angaben stand 19.7.2018)

Details zur kostenlosen Reiseversicherung

Für die Reiseversicherung, die bei der free MasterCard Gold inklusive ist, gelten folgende grundsätzliche Bedingungen:

  • Versichert ist der berechtigte Karteninhaber sowie mitreisende Familienangehörige bzw. bis zu drei sonstige Mitreisende.
    • Familienangehörige sind der Ehegatte / Lebenspartner und Kinder unter 23 Jahren
    • Sonstige Mitreisende sind nur mitversichert, wenn sie die gleiche Reiseroute, Reisezeiten und Zwischenstopps wählen wie der versicherte Karteninhaber
    • Die Reiseversicherung gilt für maximal 4 Personen (der Karteninhaber ist eingeschlossen)
  • Die Reiseversicherung gilt ab dem Zeitpunkt der Gültigkeit der Kreditkarte. Eine Versicherungsperiode entspricht einem Kalenderjahr. Die Reiseversicherung gilt bis zum Ende der letzten sich lückenlos aneinander anschließenden Versicherungsperiode.
  • Der Versicherungsschutz gilt für bis zu 90 Tage. Bei Reisen über 90 Tage ist kein einziger Tag der Reise abgedeckt.
  • Die Reiseversicherung gilt nicht für Reiseorte, für die das österreichische Bundesministerium eine Reisewarnung ausgesprochen hat.
  • Nach Feststellung der Leistungspflicht, erfolgt die Auszahlung der Entschädigung binnen 2 Wochen.
  • Voraussetzung für Entschädigungszahlungen ist, dass mindestens 50% der Gesamttransportkosten vor Reisebeginn über die Kreditkarte beglichen wurden. Bei PKW-Reisen bezieht sich dies z.B. auf die Unterkunftskosten.
  • Die maximale Entschädigungssumme liegt bei 2.000.000 € mit Ausnahme von Flugzeugunglücken – hier ist eine Entschädigung bis zu 5.000.000 € möglich.

Generell mit der Reiseversicherung abgedeckt, sind folgende Versicherungsprodukte:

free Mastercard Gold Reiseversicherung
Versicherungsprodukte der free Mastercard Gold

(alle Angaben ohne Gewähr, stand 19.7.2018. Weitere Bedingungen hier einsehen.)

Wie kann die free MasterCard Gold beantragt werden?

free-mastercard-goldGrundsätzlich ist jede volljährige Person mit Wohnsitz in Österreich dazu berechtigt, die Karte zu beantragen. Die Advanzia Bank führt eine standardmäßige Abfrage beim Kreditschutzverband durch, die nicht negativ ausfallen sollte. Die Eröffnung eines Girokontos bei der Bank ist nicht notwendig. Die Karte erhalten Kunden schon in 3 einfachen Schritten:

  1. Zunächst wird ein Online-Kartenantrag ausgefüllt. Die Bank fragt hierbei standardmäßige Daten über den Kunden ab. Anschließend senden Antragssteller das Dokument per Mausklick an die Bank.
  2. Danach erhalten künftige Karteninhaber eine Bestätigung der Unterlagen. Der Vertrag kann direkt ausgedruckt werden. Nachdem das Dokument unterschrieben wurde, wird ein Foto des Vertrags mit dem Smartphone gemacht. Alternativ kann das Papier eingescannt werden. Über einen Link kann das digitale Foto bzw. der Scann hochgeladen werden.
  3. Im Anschluss daran überprüft die Advanzia Bank alle Daten und übermittelt die Kreditkarten innerhalb von zwei bis drei Wochen.

Fazit: Free Mastercard ist kostenlos und unkompliziert

Die free MasterCard Gold kann praktisch von jedem Österreicher beantragt werden. Der Prozess der Antragsstellung selbst ist unkompliziert und schon nach wenigen Minuten abgeschlossen. Die Nutzung der free MasterCard Gold ist komplett kostenlos. Nur wer die Möglichkeit zur Teilzahlung in Anspruch nimmt, muss hohe Zinsen auf den offenen Restbetrag bezahlen. Es ist daher ratsam, die Kreditkartenrechnungen stets komplett bis zu 15. des Folgemonats zu begleichen.

Holen Sie sich hier Ihre kostenlose Mastercard Kreditkarte!

33 KOMMENTARE

  1. ACHTUNG: die echte Spesenfalle sind die “spesenfreien” Bargeldabhebungen. Hier fallen ab dem Transaktionstag 22.9% Zinsen (p.a.) an!

  2. Nachdem der Firma Advanzia Bank seit Wochen nicht möglich ist, mir die beantragte Mastercard zu übermitteln, Geschweige denn mir einen Status der Übermittlung mitzuteilen, habe ich meine Anmeldung für die kostenlose Mastercard Gold per sofort zurückgezogen.

    Im Übrigen habe ich vor der Rückziehung mehrmals probiert die österreichische Hotline zu erreichen. Jedes Mal, wenn ich in ihrem Menü die Taste 3 gewählt habe, kam ich in eine Warteschleife. Ich habe mehrere Minuten gewartet, bis von Ihren Mitarbeitern abgehoben und sofort wieder aufgelegt wurde. Dies passierte mir dreimal.
    Nachdem ich bei Durchwahl 3 niemanden erreichen konnte, um einen Status meiner Bestellung zu erhalten, wählte ich die Nummer 1 für Kartensperre. Dort nahm ein Kollege das Gespräch entgegen, leider flog ich nach kurzer Zeit wieder hinaus. Als ich nochmals anrief, hob gar niemand mehr ab, solange bis ich rausflog. Parallel dazu habe ich mit einem zweiten Handy nochmals angerufen, dort meldete sich der Kollege von vorhin nochmals, während ich mit meinem ersten Handy abermals in der Warteschleif hing. (Obwohl ich von diesem Handy das Telefonat um 30 Sekunden früher begonnen hatte).

    Leider flog ich wiedermal hinaus, beim in Summe achten Anruf wollte ihr Kollege den Antrag an die zuständige Abteilung weiterleiten, jedoch lehnte ich dankend ab. Wenn die Firma seit Wochen nicht in der Lage ist, mir eine Information zu übermitteln, dann zahle ich auch lieber für eine Kreditkarte. Denn dort erhalte ich zumindest ein angemessenes Service und werde nicht mehrmals aus der Leitung geschmissen.

  3. Danke free MasterCard Schnelle Bearbeitung. Super Service. Hoher Kreditrahmen. Danke free. MasterCard gold

  4. Wir von Zinsenvergleich.at haben bei “free” nachgefragt, hier deren Kommentar:
    Es kann immer wieder mal vorkommen, dass es bei hohem Volumen zu längeren Warteschleifen kommt. Dass Kunden, die bereits einen Agent erreicht haben, aus der Leitung fliegen ist nicht bekannt und scheint ein Einzelfall zu sein. Es wäre natürlich auch denkbar, dass es Probleme mit der Handy-/Netzverbindung gab. Dies lässt sich leider nicht im Detail klären.

    Dass der Kunde, nach längerer Zeit in der Warteschleife rausfliegt, ist leider möglich. Dies kann in seltenen Fällen vorkommen – auch hier liegt es an zu hohem Volumen.

    Mein Kollege sagte mir, dass die Optimierungsmaßnahmen bereits erfolgreich zu sein scheinen und die Fälle, in denen Kunden aus der Warteschleife fliegen, deutlich zurück gegangen sind.

    Dennoch bedanken wir uns natürlich für das Feedback des Kunden und werden prüfen, ob es erneut derartige Probleme gibt.

  5. Finger weg von der Mastercard!!!!!! Beheben werden als kostenlos beworben, jedoch fallen sehr hohe Zinsen an!!!!
    Mein Tipp N26 !!!! Da kst wirklich alles kostenlos (prepaid)

  6. Sehr zu empfehlen. Schnelle Bearbeitung ( 18.6. Antrag gestellt, 21.6. Verständigung über Zusendung der Karte, 29.6. Zusendung und Aktivierung der Karte, 4.7. Zusendung des Pin Code )
    Freundliche und zuvorkommende Kundenhotline.

  7. Achtung, diese Karte beschert ihnen große Probleme.
    Nachdem der Antrag schon ewig lange gedauert hat, dauerte es ewig bis die Karte kam. Es wird einen gleich ein Überziehungsrahmen von 500€ eingeräumt, ohne nichts. Überweisungen vom Konto auf die Karte dauern mindestens 4 Tage und wenn man von einem Fremdkonto überweist wird man gleich der Geldwäsche bezichtigt , und man kommt durch deren willkürliche Sperren nicht mehr an sein Geld ran. Das mindestens eine Woche wenn nicht noch länger. Der Kundendienst ist schwer zu erreichen, sowie nutzlos. Per Mail meldet sich sowieso keiner, wenn dann erst wochenlang später. Über Telefon wird nicht auf die Probleme eingegangen, im Gegenteil man wird noch beschuldigt das man selbst alles falsch gemacht hat, und keine Beglaubigungen von Banken, Gerichten ect. übermittelt hat. Ich hatte noch niemals so ein Problem mit einer Kreditkarte im Gegenteil, das was diese Bank aufführt ist das kundenfeindlichste was ich jemals irgendwo erlebt habe. Ich finde es eine Frechheit hoch zehn und empfehle das diese Bank bald von dannen zieht, das nicht noch mehr auf die reinfallen. Besorgt euch lieber von eurer Hausbank eine Kreditkarte oder Preipaid Karte und lasst euch den Service auch etwas kosten. Glaub mir ihr werdet das nicht bereuen.

  8. Franz Bin total happy die die probleme damit haben sind einfach zu dumm dazu um eine Kreditkarte zu haben die sollen zu Hause bleiben und weinen

  9. Also ich kann nichts gegen diese Karte sagen… Habe eine schlechte Bonität und bekam sie nur mit anfänglichem Rahmen von 100 Euro, welcher innerhalb weniger Monate auf 2500 aufgestockt wurde.. Zahle meine Rechnungen und habe keinerlei Probleme.. Höchst zufrieden damit.

    Speziell für Leute die durch einige Fehler in der Vergangenheit Schulden gemacht haben und in Verzug geraten sind, aber nun verantwortungsvoll agieren, und ihre Rechnungen bezahlen die einzige Möglichkeit in Österreich zu einer Kreditkarte zu kommen. Man muss halt ein paar Monate Geduld mitbringen bis der Rahmen erhöht wird.

  10. unglaublich wie dieser verein herumscheißt und nichts auf die reihe bekommt zb zusendung eines pincodes jeder sagt was anderes bei der hotline also top abgestimmt sozusagen anscheinende saugen die in ganzen tag nudeln anscheinend viele sonderschüler in dem verein

  11. Seit einem Jahr Kunde und keine Probleme.

    Die Karte kam innerhalb von 2 Wochen an. Der Pincode eine Woche später.

    Anfänglich war mein Rahmen 500,- nach 3 Monaten 3.000,- und nach einem halben Jahr 5.000,-

    Die Hotline benötige ich 4 mal bis heute. Jedesmal schnell und ohne Probleme abgelaufen!
    1) Ich habe den Fehler gemacht vorab Geld zu überweisen, um meinen Rahmen für den Urlaub zu erhöhen. Das darf man nicht, wurde mir per Mail erklärt und hab über die Hotline die geklärt.
    2) der Kontorahmen zeigte noch Kontingent an, jedoch konnte ich nichts mehr zahlen. Rufe die Hotline aus den USA an und das Problem wurde geklärt.
    3+4) Zahlte online Waren in Polen und Ungarn. Die Verkäufer haben beide unverständliche Verwendungszwecke angegeben und die Karte wurde aus Vorsicht gesperrt. Hotline angerufen und alles innerhalb von 3 Minuten geklärt.

    FAZIT: ich kann mich nicht beschweren und bin zufrieden mit dem Service. Es ist alles gratis solange man pünktlich zahlt, außer die Zinsen beim Bargeld!

  12. Das österreichische Service Center ist scheinbar mit Hilfsschülern besetzt.
    Eine Hand ( per e-mail) sagt/behauptet etwas – eine andere Hand (per e-mail) widerspricht der Anderen.
    Willkürlich werden bevorzugten Einzahlungsmethoden abgelehnt – mit scheinbaren “Bedenken” die mit Quasiregulierungen “begründet” werden – lächerlich bis widerspruchig.
    Wer sich mit satirischen Komödiengut unterhalten will, oder zeitverwüstliche Aufreibereien geniesst, kommt auf seine Rechnung.
    Die ‘Creme-dela-Creme’ ist die schwammige Bestimmung dass man kein GUTHABEN auf der KARTE HABEN DARF und als Begründung keine Gründe dafür haben; nur cumputergenerierte stoische Wiederholungen.
    Wer schriftliche Raufereien geniesst, Satire nicht verschmöht; die Karte ‘smart’ verwendet sollte sie bestellen und allen e-Schriftverkehr sichern – wer weiss, vielleicht können diese E-mails Material für einen Bühnenkomödianten werden

  13. Also. Ich kann auch nicht wirklich klagen. Karte beantrag und binnen weniger Tage zugesandt. 1 mal den Kundenservice angerufen. Ohne Warteschleife sofort unter der 4/weitere Fragen/ abgehoben. Kompentent und schnell. Zu den Zinsen kann ich noch nichts sagen. Wobei Bargeld von Kreditkarte abheben immer teuer ist und war. Und das bei jeder Bank. Das keine Einkaufszinsen berrechnet werden wenn ichkeine Teilzahlung nutze sonder gleich den Gesamtrechnungsbetrag zurueckzahle finde ich super. Also wenn ich kein Bargeld abhebe und immer den Gesamtbetrag der Rechnung zahle dann ist die Karte doch kostenlos. Was will man mehr. Woanders zahl ich 60-80 Eur im Jahr dafuer… Danke

  14. Also ich habe die Karte binnen paar tage bekommen..Hatte auch mit der Hotline Telefoniert ohne warten zu müssen…

  15. diese free master card, ist die fairste karte auf dem internationalen markt. nur wenn man bargeld abhebt, werden zinsen verrechnet, oder die überziehung nicht komplett einzahlt, da werden natürlich auch zinsen berechnet. trotz allem die allerbeste karte, fair und transparent, obendrein, ist man auch noch dazu versichert :-) die günstigste karte…….wenn man sie ordentlich verwendet 0.- Euro kostet diese

  16. Ladet sich der Kreditrahmen jedes Monat auf und muss ich das was ich Verbrauch von der Karte wieder zurück zahlen???

  17. ich möchte die free GOLD master card zurückgeben weil ich keine verwendung dafür habe. teilen sie mir mit was ichtun muß um die in meinem besitz befindene master card zu stornieren

  18. Hallo, ich bin eigentlich auch sehr zufrieden, habe die Karte nun ca 1 Jahr. Am Anfang mit € 50.- Rahmen, mittlerweile € 400.-, was natürlich zu wenig ist, da genügt ja die Bankomatkarte. Als ich im Kundenservice nachfragte, wurde mir gesagt, ein Erhöhung des Rahmens sei momentan nicht möglich. Ich habe ein monatliches Einkommen von mehr als € 3.000.-. Werde daher wohl eine andere nehmen.

  19. bin sehr zufrieden! karte war innerhalb weniger Tage da, Code kam eine Woche später – alles top!
    nur beim Zahlen an der Tankzapfsäule gabs Probleme. Karte wurde mit Fehlercode 100 nicht akzeptiert… warum auch immer. Bezahlen im Supermarkt funktioniert problemlos!
    Danke free.at!!!

  20. Hab die Karte jetzt seit etwas mehr als einem Monat. Anfangs lief alles rund und ich habe meine Rechnung auch sofort am nächsten Tag einbezahlt. Seitdem steht zwar online, das ich wieder meine 100 Euro Verfügungsrahmen habe, allerdings geht nun keine online Bezahlung mehr und die Karte wird immer abgelehnt. Da ich wegen der Arbeit kaum Zeit habe, ständig in der Warteschleife zu warten(rund 5-6 mal versucht und jedesmal lange Zeit gewartet), Habe ich vor einer Woche per Email geschrieben. Seitdem aber keine Reaktion. Eigentlich war ich sehr angetan von der Karte, aber die letzten Tage haben meine Meinung stark verändert. Sehr kompliziert wenn man keine Antworten bekommt.

  21. Peter
    Habe seit mehr wie 2 Jahren die Kreditkarte, Einkommen hat sich verdoppelt, Kreditrahmen aber noch nicht! Vielleicht geschieht dies ja bald, im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden, auch mit der Serviceline, hatte noch niemals Probleme

  22. Haben uns bei der Überweisung einmal vertan, eine Karte hat mein Mann, die andere habe ich, nämlich beide Beträge auf mein Konto, mehr als zeitgerecht, ein bezahlt. Es wurden trotzdem Sollzinsen verrechnet!!! Muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Haben mit der Bank versucht zu sprechen, sie hatten ja das gesamte Geld, keine Chance!!!!

  23. Hab die Karte seit gut 5 Monaten .
    Erhalt ca. eine Woche + eine Woche Code .
    500 € Rahmen sofort .
    Nach ca. 3 Monaten auf 3.000€ Rahmen aufgestockt .
    Keine Probleme wie oben bekannt ?
    Ich gebe 10/10 🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟🌟Sterne

  24. Vorsicht bei dieser Karte, reine Abzocke.
    Habe übersehen eine Rechnung einzuzahlen, da die Abbuchung nicht automatisch erfolgt.
    Dafür 20.- Mahngebühr bezahlt, und das für eine offene Rechnung von 20.- Euro.
    Habe darauf hin die Karte gekündigt und vernichtet.

  25. Eine Übersicht der Reiseversicherungsleistungen wär noch toll.
    Und der Stand der Angaben ist noch immer bei 9.2.2016.

  26. Bin so happy das es so eine Karte gibt ,man kann immer und überall darauf zugreifen, limit kann man sich erhöhen lassen , des einzige Problem was ich habe ist,das ich mit der karte nicht bargeldlos bezahlen kann warum auch immer ,aber das Servicecenter kümmert sich schon um das Problem !!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here