BAWAG PSK Bank Österreich: Erfahrungen, Konditionen, Angebote

BAWAG PSK Bank ÖsterreichDie BAWAG PSK Bank wurde 2005 aus einer Vereinigung der bereits etablierten österreichischen Banken BAWAG und P.S.K. gegründet. Die BAWAG PSK ist die viertgrößte Bank Österreichs – gemessen an der Bilanzsumme (2015). In Österreich hat die BAWAG PSK aktuell 500 Filialen.

Die BAWAG PSK Bank im Überblick

  • Gründung 2005 nach Fusion von BAWAG und PSK.
  • viertgrößte Bank in Österreich
  • gratis Gehaltskonto
  • vergibt Online Kredite
  • Online Legitimierung für Neukunden
  • Mobile App verfügbar

Angebote und Konditionen der BAWAG PSK in Österreich

Die BAWAG PSK bietet neben dem Online Kredit auch noch ein gratis Gehaltskonto an. Folgende Konditionen bietet die BAWAG PSK Bank dabei an:

Online Kredit der BAWAG PSK

 Online Kredit
Kredithöhevon 4.000 € bis 50.000 €
Laufzeit12 – 120 Monate
Effektiver Jahreszins5,7 % p.a.
Verwendungszweckmuss angegeben werden
Auszahlungca. 3 Werktage nach erfolgreicher Prüfung des Antrags
Besonderheitenfixer Zinssatz über die Laufzeit möglich, kostenlose Teil- und Gesamtrückzahlung, kein Bearbeitungsgeld fällig

Das gratis Gehaltskonto der BAWAG PSK

 Gehaltskonto
Kontogebühr0 € bei Durchschnittssaldo im Quartal von min. 1.200,00 € – ansonsten 4,90 € / Monat
Debitkartekostenlos
Habenzinssatz0,0625 % p.a.
Online- und Mobile Bankingverfügbar
BesonderheitenSchnelle Online-Kontoeröffnung per Smartphone oder Laptop

BAWAG P.S.K. Kontoeröffnung & Kontoführung

Voraussetzungen für ein Konto oder einen Kredit bei der BAWAG P.S.K sind:

  • Ein unbefristetes, unselbstständiges und ungekündigtes Dienstverhältnis (Für Kredite)
  • Keine Exekutionen, Insolvenzen oder Privatkonkurse in den vergangenen 5 Jahren
  • Keine Inkassozahlungen oder Mahnungen in den letzten 6 Monaten
  • Österreichischer Hauptwohnsitz seit mehr als 1 Jahr
  • Keine negativen Einträge beim Kreditschutzverband oder auf Warnlisten
  • Vollendetes 18. Lebensjahr

Um sich zu registrieren, muss auf der Website ein Formular ausgefüllt werden, in welchem Sie Ihre persönlichen Daten inklusive Einkommen, Mietzahlungen und weitere Daten angeben müssen. Das System führt dann sofort eine Bonitätsprüfung anhand Ihrer Daten durch und wenn Sie angenommen werden, müssen Sie noch Ihren IBAN angeben und auswählen ob Sie eine fixe oder variable Verzinsung bevorzugen.

Als bestehender Bawag P.S.K. Kunde:

Das individuelle Kreditangebot wird dann per Mail zugesendet. Der Kreditwunsch kann mittels einer TAN-Zeichnung oder mit dem online Signaturverfahren unterschrieben werden.

Als Neukunde:

Neukunden können eine Online-Legitimierung mittels eps-Überweisung durchführen:

Sie müssen einen Betrag in Höhe von 0,20 EURO von Ihrem österreichischem Stammkonto auf das Verrechnungskonto der BAWAG überweisen. Weil Sie bei der anderen Bank bereits legitimiert sind, sparen Sie sich mit dieser Überweisung das Legitimierungsverfahren bei der BAWAG P.S.K. Die 0,20 EURO werden später wieder auf Ihr Konto zurück überwiesen.

Nachdem alle Dokumente eingelangt sind erhalten Sie meistens nach 3 Werktagen die Auszahlung auf Ihr Konto.

Online Videolegitimierung

Seit Mitte Januar bietet die BAWAG PSK nun auch die Videolegitimierung zum Eröffnen eines Kontos an (gültig für Einfach Online Konto, KontoBox Small, KontoBox Medium, KontoBox Large). Kunden können so bequem von zu Hause aus den kompletten Antragsprozess erledigen, ohne eine Bankfiliale besuchen zu müssen. Das Verfahren ist von der Finanzmarktaufsicht genehmigt und wird von speziell geschulten Mitarbeitern durchgeführt. Den Antrag abschließen können sie einfach mit der Handysignatur von A-Trust.

Rechtliche Rahmenbedingungen und Verbindungen zu anderen Geldhäusern

Die BAWAG P.S.K. AG gehört zu 52 % dem amerikanischen Fonds Cerberus Capital Management LP. Die BAWAG ist an mehreren Unternehmen beteiligt wie z.B. an der easybank oder der Wiener Börse AG oder auch bei Austria Rail Engineering.

Die BAWAG PSK ist ein österreichisches Unternehmen mit Sitz in Wien und wird von der hier ansässigen Finanzaufsicht kontrolliert und unterliegt den österreichischen und europäischen Gesetzen.

(Stand der Daten: 21.04.2017)

Kunden-Bewertungen & Erfahrungsberichte zur BAWAG PSK Bank Österreich

BAWAG PSK Bank Österreich

Produktname: BAWAG PSK

Produktbeschreibung: Die BAWAG PSK ist eine österreichische Bank mit Sitz in Wien und an der Börse gelistet. Sie bietet sowohl online als auch in Filialen alle gängigen Finanzprodukte wie Kredite, Konten, Kreditkarten, Sparkonten, Wertpapierdepots, Versicherungen, uvm. an.

Comments Rating 2.5 (2 reviews)

Bewerten Sie Ihre Erfahrungen mit der BAWAG PSK

Schreiben Sie über Ihre Erfahrungen mit der BAWAG PSK (Offizieller Name: „BAWAG P.S.K. Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse Aktiengesellschaft“). Gerne stellen wir Ihre Erfahrungen zur Bank dann unseren Lesern zur Verfügung!

Tipps zum Schreiben des Erfahrungsberichts: Berichten Sie ausführlich über Ihre Erfahrungen zur Kontoeröffnung, dem Service, der Benutzerfreundlichkeit des Online-Accounts, etc. Die Höhe der Zinsen sollte für das Rating keine Rolle spielen, da es hier um die Qualität des Services sowie die Kompetenz und Hilfsbereitschaft der Bank bzw. Institution geht. Reine Beleidigungen oder sehr aggressive Sprache in den Bewertungen werden nicht akzeptiert. Wir freuen uns über Ihren echten und authentischen Erfahrungsbericht!

2 Kommentare zu „BAWAG PSK Bank Österreich: Erfahrungen, Konditionen, Angebote“

  1. Gute Produkte, App ausbaufähig

    (4)

    Berater hat den Wechsel meines Kontos von der alten Hausbank völlig reibungslos über die Bühne gebracht. Telefonisch ist er nicht leicht erreichbar, per Mail antwortet er allerdings rasch. Kontokarte + Kreditkarte kamen rasch, Onlinebanking wurde auch gleich erklärt und eingerichtet. Schade das die BAWAG noch kein Apple Pay hat, aber das soll mit Frühjahr kommen. Dann passt (bis auf die telefonische Erreichbarkeit) alles!

  2. Jägermüller Walter

    kennen die MA sich aus im Bankgeschäft

    (1)

    Heute versuchte ich wieder mal mein Wertpapierdepot zu füllen und daher wollte ich Kontakt zu einem kompetenten MA. Bei meinem Versuch im Callcenter wurde mir ev ein Termin nächste Woche bei meinem Berater angeboten. Als versuchte ich es übers Net, doch auch da rührte sich niemand, obwohl der Wortlaut gleich angeführt ist. Wenn wer den Wertpapiermarkt kennt dann weiß er sicher das da nicht irgend wann mal der richtige Zeitpunkt ist. Ich erwarte Ihre Stellungnahme in Mailform. mfG Jägermüller Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sende

Scroll to Top
Immer das Beste für Ihr Geld!

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

geld-giessen