ÖGVS Online-Broker Test 2020: DADAT Bank Österreich ist Testsieger

Mit der Note „Gut“ gewinnt die DADAT Bank den Online-Broker Test 2020 der ÖGVS. Angetreten sind insgesamt 9 Online-Broker. Diese wurden in den Kategorien Konditionen, Angebotsbreite, Transparenz & Komfort und Kundendienst bewertet. Das gesamte Ranking im Detail und die genauen Bewertungskriterien erfahren Sie hier.

Online Broker Test Bewertung

Die DADAT Bank gewinnt den Online Broker Test 2020 mit einer Note von 1,6 und 90,4 %. Mit der Note 1,8 folgen die Hello bank!, LYNX und flatex auf den Plätzen 2-4.

Fast alle getesteten Online Broker wurden mit „Gut“ ausgezeichnet. Lediglich der Broker boerse-live.at bekommt ein „Befriedigend“.

Wie schneiden die Online-Broker im Detail ab?

Online Broker Test Detailbewertung

Für den Testsieger war die Gesamtnote und -prozentzahl aus allen Kategorien wichtig. Mit 90 % liegt DADAT hier an erster Stelle. Blicken wir jedoch auf die einzelnen Kategorien, finden sich andere Banken ganz vorne.

In der Kategorie „Konditionen“ steht DEGIRO an der Spitze mit einer Wertung von 90 %. Jedoch sind DEGIRO, BANX und LYNX nicht steuereinfach – die KESt. wird also nicht automatisch abgeführt.

Unter den steuereinfachen, österreichischen Brokern, erzielt Flatex mit 84 % den ersten Platz.

Die Kategorie „Angebotsbreite“ gewinnt die Hello bank! ganz knapp mit 87 %. Bei Transparenz und Komfort schneidet der Gesamtsieger DADAT am besten ab und erreicht 100 % in der Wertung.

Den besten Kundendienst hat LYNX mit einer Bewertung von 98 %, welche deutlich über dem Durchschnitt liegt. Mit Abstand am schlechtesten schneidet hier die boerse-live.at ab. Dieser Online-Broker erreicht nur eine Wertung von 59 % beim Kundendienst.

Wie wurden die Online-Broker bewertet?

Online Broker Test Hauptkriterien

Die Online-Broker wurden in vier Kategorien bewertet. Dabei haben die Konditionen das meiste Gewicht (40 %) gefolgt von Transparenz & Komfort (30 %). Der Kundendienst mit 20 % und die Angebotsbreite mit 10 % gewichten weniger.

Bei den Konditionen wurde Wert auf Gebühren für Depotführung, Kauf von Aktien und außerbörslichen Handel gelegt. Zudem wurde geprüft, welche Aufschläge und sonstigen Kosten verrechnet werden.

Die Note der Angebotsbreite ist davon abhängig, wie viele Börsenplätze den Kunden zugänglich sind.

Bei Transparenz und Komfort steht die Nutzerfreundlichkeit im Fokus: Klar ersichtliche Informationen, das Bestehen einer App und Trading-Möglichkeiten über Webseite und Software wurden geprüft.

Die Qualität des Kundendienstes wurde ebenfalls bewertet. Erreichbarkeit, Beratung und Freundlichkeit waren hier die Kriterien.

Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter
Wollen Sie das Beste für Ihr Geld herausholen?

Wie wäre es, wenn die besten Angebote und Konditionen ganz einfach zu Ihnen kommen würden? Mit dem kostenlosen Newsletter von Zinsenvergleich.at sind Sie immer bestens über Zins-Updates, neue Anbieter und spezielle Aktionen und Bonus-Angebote informiert.

Jetzt E-Mail eintragen und laufend profitieren!

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Immer das Beste für Ihr Geld!

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

geld-giessen