bank99 übernimmt Kunden der ING Österreich

bank99 übernimmt Kunden der ING Österreich

Im März 2021 kündigte die ING Österreich (ehem. Ing. DiBa) an, sich aus dem österreichischen Privatkunden-Markt zurückzuziehen. Lange war unklar, wie es für die aktuellen Kontobesitzer weitergehen wird. Nun hat ING angekündigt, dass die bank99 der Österreichische Post AG das Privatkundengeschäft von ING fortführen wird.

150.000 Kunden betroffen

Von der Übernahme sind rund 150.000 ING Kunden betroffen. Mit übernommen werden auch die ING Mitarbeiter in Österreich.

Bis es so weit ist, kann allerdings noch einiges an Zeit vergehen. Für die Übernahme braucht es eine behördliche Genehmigung, welche wohl erst Ende 2021 erteilt wird. Angesichts der Tatsache, dass bank99 aktuell erst ca. 60.000 Kunden hat, wird es hier wohl keine Bedenken bezüglich einer marktdominierenden Stellung geben. Bis dahin werden die ING-Konten vermutlich wie bisher weiter funktionieren.

Ändern sich die Konditionen?

Laut Presseaussendung der ING werden „Kunden UND Produkte“ übernommen. Somit sollte sich zumindest am Anfang nichts an den Kontogebühren ändern. Langfristig wird ban99 aber vermutlich versuchen, Bestands- und ING-Kunden-Konditionen anzugleichen. ING Kunden müssen zudem ziemlich sicher auf die bank99 App bzw. Software wechseln. Gewisse ING-Funktionen wie Unterkonten, etc. könnte es dann nicht mehr geben.

Vorteile durch die bank99 Übernahme

Mit ca. 1.800 Geschäftsstellen (vorwiegend in Post-Filialen) ist bank99 führend im „analogen Service“, bei gleichzeitiger digitaler Kompetenz. Zudem entfällt durch die Übernahme der Bank der Druck auf Kunden unbedingt das Konto wechseln zu müssen. Wer möchte, kann dies natürlich dennoch weiterhin tun und sich eine neue Bank auswählen, die genau zu seinen Bedürfnissen passt.

Alternative Konten für ING-Kunden in Österreich

Auf Zinsenvergleich finden Sie Vergleiche für verschiedene Konten in Österreich:

Verrückte Idee – Vorher selbst zu bank99 wechseln

bank99 50% Rabatt auf Freunde Konto Mit Promocode

Wir bei Zinsenvergleich haben ein exklusives Angebot für bank99 Neukunden – Es gibt mit unserem „Freunde-Code“ dauerhaft 50 % Rabatt auf die regulären Kontogebühren und das 1. Jahr ist komplett gratis!

So kostet das „bank99 praktisch Konto“ statt 7 € nur noch 3,50 € monatlich. Inklusive Kreditkarte, SB-Geräte Leistungen und Top-Zinsen.

Mit unserem Freunde-Tarif gibt es nämlich satte 0,125 % p.a. Haben-Zinsen und Sollzinsen bei Überziehung sind mit 4,50 % p.a. die niedrigsten in Österreich.

Einfach über unseren Link die Freunde-Seite besuchen und dann diesen Code eingeben: ZINS-2021

Bonus-Aktion: Wer bis zum 31.8.2021 sein Konto zu bank99 wechselt, bekommt zusätzlich noch 50 € Guthaben auf sein Konto überwiesen!

Zu den exklusiven bank99 Freundekonto-Angeboten >>

Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter
Wollen Sie das Beste für Ihr Geld herausholen?

Wie wäre es, wenn die besten Angebote und Konditionen ganz einfach zu Ihnen kommen würden? Mit dem kostenlosen Newsletter von Zinsenvergleich.at sind Sie immer bestens über Zins-Updates, neue Anbieter und spezielle Aktionen und Bonus-Angebote informiert.

Jetzt E-Mail eintragen und laufend profitieren!

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Immer das Beste für Ihr Geld!

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

geld-giessen