MEININGER Hotel Amsterdam
MEININGER Hotel Amsterdam (Bild: meininger-hotels.com)

Als erstes Hotel-Projekt auf der Crowdinvesting Plattform Home Rocket verspricht die Meininger Hotel Gruppe für ihr neues Lifestyle Hotel in Innsbruck schnell entschlossenen Investoren noch bis 2. Juli 2018 eine jährliche Fixverzinsung von 7% mit jährlicher Zinsauszahlung und einer Laufzeit von 2 Jahren und 3 Monaten. Den Mietvertrag hat die Meininger Hotel Gruppe bereits für 25 Jahre inklusive Verlängerungsoption fixiert – somit ist die Verwertung gesichert! Investment Chance für Early Birds von 18.06.-02.07.2018:

  • 7,00% p.a. Fixverzinsung
  • jährliche Zinsauszahlung
  • 2 Jahre und 3 Monate Laufzeit
  • sichere Verwertung: fixer Mietvertrag für 25 Jahre (beidseitiger Kündigungsverzicht)

Details zum Projekt “MEININGER Hotel Innsbruck”

Die renommierte Hotelkette MEININGER betreibt bereits mehr als 20 Hotels in 14 europäischen Städten. Gemeinsam mit ihrem Partner, der Immobilienentwicklungsgesellschaft BW Microliving GmbH, setzt die MEININGER Gruppe nun das Projekt in der Innsbrucker Innenstadt um. Der Baustart ist bereits für Herbst 2018 geplant, die Inbetriebnahme des Hotels soll Anfang 2020 erfolgen. Facts:

  • modernes Lifestyle Hotel für verschiedenste Ansprüche
  • zentrale Lage in der Innsbrucker Innenstadt (Blasius-Hueber-Straße 4)
  • 75 Zimmer
  • 261 Betten (auch 4- und 6-Bett-Zimmer)
  • alle bekannten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar
  • sehr gute Verkehrsanbindung (Innsbrucker Hauptbahnhof und Flughafen in wenigen Minuten erreichbar)
  • sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • optimale Unterkunft sowohl für Städteurlauber als auch Geschäftsreisende

Die Alpenstadt als Standort mit großem Potential

Innsbruck gilt für die Meininger Gruppe aus verschiedensten Gründen als erfolgsversprechender Standort. Allen voran ist die Tiroler Landeshauptstadt mit ihrer Verbindung aus einzigartiger Naturkulisse, kulturellen Erlebnissen und urbanem Flair seit vielen Jahren bei Touristen aus aller Welt eines der beliebtesten Reiseziele in Österreich. Mehrere 100.000 Gäste beherbergt Innsbruck jedes Jahr. Der hohen Nachfrage nach zentral gelegenen Nächtigungsmöglichkeiten kann das Angebot an Unterkünften in der Stadt derzeit aber nicht nachkommen. Eine 2017 durchgeführte Markt- und Potentialanalyse zum Hotel- und Beherbergungsmarkt zeigt, dass Innsbruck im Vergleich zu anderen österreichischen Städten zwar eine sehr gute Auslastung erreicht, jedoch aufgrund des mäßigen Angebotswachstums ein geringeres Marktwachstum. Das Angebot im Bereich moderner Lifestyle Hotels ist derzeit in Innsbruck zudem recht überschaubar.

Zur Meininger Hotel Gruppe

Die Meininger Hotel Gruppe hat ihren Sitz in Berlin und ist eine Tochtergesellschaft der Holiday Break Ltd. Das erfolgreiche Unternehmen mit derzeit mehr als 20 Hotels in ganz Europa (3.000 Zimmer und mehr als 10.000 Betten) soll in den nächsten Jahren um weitere 16 Hotels ausgebaut werden. Mit ihrem modernen Konzept sind die Meininger Hotels nicht nur für junge Reisende, sondern auch Familien und Business Reisende interessant. 2017 erreichte die Hotelkette eine Zimmerauslastung von 91% und einen Umsatz von 70 Millionen Euro.

>> Alle Informationen zum Crowdinvesting Projekt und zur Teilnahme gibt’s hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here