DADAT Bank senkt Tagesgeld-Zinsen zum 1. September 2017

Zinssenkung

DADAT Bank Österreich - DirektbankZum Start der DADAT Bank im März 2017 wurde mit einem attraktiven Angebot von 1,00% p.a. Zinsen auf Tagesgeld versucht viele Neukunden für die Bank zu Gewinnen. Diese Strategie ging wohl auf, denn seit heute 1.9.2017 ist der Tagesgeld-Zinssatz von 1,00% nur noch 3 Monate lang gültig und anschließend sinkt er auf den Bestandskunden-Zins von 0,20% ab. Für 3 Monate somit immer noch lukrativ – doch längerfritig gibt es bessere Anbieter, wie der Tagesgeldkonto-Vergleich zeigt.

Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter
Wollen Sie das Beste für Ihr Geld herausholen?

Wie wäre es, wenn die besten Angebote und Konditionen ganz einfach zu Ihnen kommen würden? Mit dem kostenlosen Newsletter von Zinsenvergleich.at sind Sie immer bestens über Zins-Updates, neue Anbieter und spezielle Aktionen und Bonus-Angebote informiert.

Jetzt E-Mail eintragen und laufend profitieren!

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Schauen Sie auf Ihr Geld -
Jetzt Newsletter abonnieren!
  • Aktuelle Zins-Updates von Banken
  • Vorstellung neuer Anlage-Möglichkeiten
  • Exklusive Bonus-Aktionen
  • Ehrliche Tests & Erfahrungsberichte

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Immer das Beste für Ihr Geld!
  • Laufende Zins-Updates
  • Exklusive Angebote & Aktionen
  • Ratgeber, Tipps & Analysen
  • Tests & Erfahrungsberichte zu Anbietern

* Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

geld-giessen