Start Kreditzinsen-Vergleich: Die besten Konditonen für Kredite in Österreich Hypothekarkredit Rechner & Zinsen Vergleich Österreich

Hypothekarkredit Rechner & Zinsen Vergleich Österreich

Wohnkredite von Banken in Österreich für Hausbau und Wohnungskauf im Vergleich. Finden Sie mit unserem Finanzierungsrechner heraus, wie hoch ihre monatliche Kreditrate für den Hypothekarkredit maximal sein darf und wo sie die günstigsten Zinsen im November 2017 für Ihr Hypothekendarlehen erhalten. Oder tragen Sie einfach Ihre geplanten Wohnungs- oder Hausbau-Kosten ein und erfahren Sie, mit welcher monatlichen Kreditrate Sie bei unterschiedlichen Zinsen für Ihren Immobilienkredit rechnen müssen.

Hypothekarkredit Rechner für Österreich

Erfahren Sie welchen Kreditbetrag Sie sich leisten können und holen Sie Ihr individuelles Kreditangebot ein. Kostenlos, schnell & unverbindlich!

Hypothekarkredit Vergleich von über 60 Banken

Wir vergleichen für Sie mit einem Team von Kreditmaklern in ganz Österreich die Hypothekarkredit Angebote von über 60 Banken nach den günstigsten Kreditzinsen und besten Konditionen. Tragen Sie dazu hier Ihren Wohnbau-Finanzierungsbedarf sowie Ihre Daten in den ein – Wir erstellen dann in kürzester Zeit ein persönliches Angebot für Sie – kostenlos!

Ablauf der Finanzierungsanfrage

  1. Erfahren Sie, was Sie sich leisten können [Formular]
    Tragen Sie in unserem Finanzierungsrechner die gewünschte Kreditrate sowie Laufzeit ein, bis ihr gewünschter Kreditbetrag angezeigt wird. (Es wird standardmäßig mit 3% gerechnet, damit Sie auch bei Anstieg der Zinsen keine Probleme haben – der tatsächliche Zinssatz wird vermutlich niedriger sein!)
  2. Tragen Sie die Daten für Ihren Finanzierungs-Wunsch ein [Formular – Schritt 2]
    Immobilien-Kauf, Hausbau, Umbau / Renovierung / Sanierung, Umschuldung eines bestehenden Immobilienkredits; Finanzierungsbedarf, Eigenmittel, Bundesland.
  3. Ihre Kontaktdaten & weitere Wünsche / Infos [Formular – Schritt 3]
    Teilen Sie uns weitere Infos oder Wünsche für die Finanzierung mit und senden Sie die Anfrage ab. Sie gehen dabei keine Verpflichtungen ein und es entstehen keine Kosten für Sie!
  4. Telefonische Erstberatung & Abklärung
    Wir kontaktieren Sie telefonisch und klären noch unklare Fragen zu Ihrem Kreditwunsch sowie Ihre Ziele und Wünsche ab. Im Formular können Sie angeben, wann sie am besten zu erreichen sind.
  5. Persönlicher Beratungstermin bei Ihnen Zuhause
    Unsere Kreditmakler erstellen kostenlos und unverbindlich ein individuelles Finanzierungskonzept für Sie und besprechen es bei einem persönlichen Gespräch bei Ihnen Zuhause. Sie gehen kein Risiko ein und es wird sich ziemlich sicher für Sie lohnen!

Ihr Kreditmakler für Österreich

Für den Hypothekarkredit-Vergleich arbeiten wir mit einem hoch qualifizierten Team an Kreditmaklern in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Kärnten, Steiermark, Burgenland, Salzburg, Tirol und Vorarlberg zusammen welche die Zinssätze, Konditionen und Tricks der Banken genau kennen und somit in der Lage sind die verschiedenen Angebote von Banken genau miteinander zu vergleichen und die besten Konditionen zu verhandeln.

Durch die Voranalyse der Kreditmakler ersparen sich aber auch die Banken einiges an Arbeit und durch vorgefertigte Verträge und standardisierte Prozesse können die Spesen & Kredit-Gebühren der Bank sowie für Notare, Kreditverträge, Baukonto, Hypothek Eintragung, etc. zusätzlich gesenkt werden.

Zudem wissen die Banken, dass sie mit hohen Hypothekarkredit-Zinsen nicht nur einen Kunden verlieren, sondern gleich eine Vielzahl von Hausbauern und Wohnungskäufern in Österreich die über unseren Immobilienkredit-Vergleich nach der günstigsten Wohnbaufinanzierung suchen.

Unser Finanzierungspartner für die Kreditvermittlung hat 17 Jahre Erfahrung im Geschäft und bereits über 107 Mio. Euro an Kreditvolumen vermittelt. Mit unserem Hypothekarkredit-Rechner können auch Sie von dieser Erfahrung und Kompetenz profitieren!

Zum Hypothekarkredit-Rechner >>

Was genau ist ein Hypothekarkredit?

Ein Hypothekarkredit (auch Hypothekenkredit, Hypothekendarlehen, Hypothekardarlehen, Immobilienkredit, Realkredit) ist in Österreich die beliebteste Form der Immobilienfinanzierung. Sei es beim Hauskauf, Wohnungskauf oder beim Bau des Eigenheims sowie dem Kauf des dazugehörigen Grundstücks. Der Wortbestandteil „Hypothek“ weist darauf hin, dass die Wohnbau-Bank oder Bausparkasse ein Pfandrecht auf das Grundstück oder die Immobilie verlangt. Dies wird in den meisten Fällen im Grundbuch eingetragen und ist gebührenpflichtig. Lesen Sie beim Kreditvertrag unbedingt die Konditionen für die Pfändung der Immobilie durch um böse Überraschungen bei Zahlungsverzug zu vermeiden.

Jetzt Hypothekarkredit Zinsen vergleichen >>

Gute Bonität für die günstigsten Zinsen

Die Kombination aus Eigenmitteln für die Immobilienfinanzierung sowie Sicherheiten durch weiteres Vermögen (Grundstücke, Aktien, Firmenbeteiligungen, etc.) sowie eventuelle Bürgschaften durch Ehepartner oder Angehörige in Kombination mit der Eintragung der Hypothek im Grundbuch geben der Bank die nötigen Sicherheiten um Ihnen günstige Zinsen für den Hypothekarkredit anzubieten.

Für eine sehr gute Bonität sollten idealerweise 15-20% des Finanzierungsbedarfes in Form von Eigenmitteln verfügbar sein. Ein guter Lohn bzw. hohes Gehalt des Kreditnehmers sowie des Ehepartners sind zusätzlich sehr wichtige Faktoren bei der Bonitäts-Bewertung der Bank. In besonderen Fällen können die Eigenmittel auch geringer sein – z.B. dann, wenn sonstiges Vermögen in Form von Liegenschaften, Immobilien oder Geschäftsanteilen & Aktien vorhanden ist. Auch diese können beliehen werden, falls dies von der Bank als zusätzliche Sicherheit gewünscht ist.

Doch auch bei geringen Eigenmitteln von 5-10% des Immobilien-Wertes sind noch gute Konditionen für den Hausbaukredit oder Wohnungskredit möglich, wenn die sonstigen Werte wie Einkommen und eventuell eine Bürgschaft stimmen.

Ohne oder nur mit sehr wenigen Eigenmitteln ist eine Immobilien-Finanzierung nur in Ausnahmefällen mit guten Konditionen zu erreichen. Staatsbedienstete mit gutem Einkommen werden hier teilweise besser behandelt, da ihr Job dort als relativ sicher eingestuft wird. Zögern Sie jedoch nicht, Ihre Kreditanfrage an uns zu übersenden – wir schauen für jeden Kreditantrag nach den besten Zinsen und Konditionen in ganz Österreich!

Jetzt den Zinssatz für Ihre Bonität erfahren  >>

Hypothekarkredit mit Fixzins oder variablem Zinssatz

Die aktuellen Zinsen für Kredite sind aktuell so günstig wie noch nie. Der Leitzins der EZB sowie der EURIBOR bewegen sich bei der 0% Linie und die Aufschläge der Banken sind in der Regel je nach Bonität zwischen 1% und 2% per Anno. Historisch gesehen sind jedoch auch Zinssätze von 4, 5 oder 6% möglich. Deshalb sichern sich viele Kreditnehmer mit einem Fixzins-Kredit ab. Dabei verlangt die Bank jedoch einen höheren Aufschlag als bei einem variablen Zinssatz. Je länger die Fixzins-Laufzeit ist, desto höher ist der Aufschlag!

Alternativ zu Immobilienkrediten mit fixen Zinsen kann man auch einen „Cap“ mit der Bank ausmachen. Dies ist ebenfalls eine Art Versicherung dafür, falls der Zinssatz eine bestimmte Schwelle überschreiten sollte. Je höher der Zinssatz für den Cap gesetzt wird, desto günstiger ist die Prämie. In vielen Fällen kann ein Cap-Darlehen die günstigere Alternative zu einem Fixzins Angebot sein. Hier lohnt es sich die Angebote miteinander zu vergleichen und die eigenen finanziellen Möglichkeiten abzuwägen. Caps werden allerdings von Banken in letzter Zeit nicht mehr so gerne angeboten.

Jetzt Hypothekar-Kredit Angebote vergleichen >>