Die besten Zinsen für Geldanlage im August 2017

Erfahren Sie wo Sie im August 2017 die besten Sparzinsen für Ihre Geldanlage erhalten. Egal ob kurzfristig oder langfristig. Wir haben am 7. August 2017 die Zinsen von Banken in Österreich verglichen und für Sie die höchsten Zinsen auf Tagesgeld, Festgeld, Girokonten und alternative Investments zusammengestellt. Sie können aber auch gleich mit unserem Sparzinsen-Rechner die Konditionen für täglich fällige Sparzinsen und gebundene Einlagen berechnen. Den Geldanlage Vergleich sehen Sie hier:

Die besten Tagesgeld Zinsen im August 2017

Die Sparzinsen für täglich fällige Einlagen sind leider bei den meisten Filial-Banken und Girokonten schon bei 0% oder ganz in der Nähe angesiedelt. Online Direktbanken bieten jedoch im Vergleich noch die Tagesgeldkonten mit den höchsten Zinsen an. Allerdings ist bei manchen tollen Angeboten die Laufzeit begrenzt für die es den hohen Zinssatz für Neukunden gibt. Dennoch ist auch anschließend der Sparzins für Tagesgeld noch deutlich höher als bei Filialbanken und es ist bessser sein Geld mit 1% zu parken, als gar keine Zinsen zu bekommen.

  1. Addiko Bank mit 0,90% p.a.
    • KeSt wird automatisch abgeführt
    • Sitz der Bank in Österreich
    • Jährliche Zinsgutschrift
  2. Ing DiBA mit 1,00% p.a.(4 Monate garantiert, max. 50.000 €)
    • KeSt wird automatisch abgeführt
    • Sitz der Bank in Deutschland
    • Jährliche Zinsgutschrift
    • Ab dem 5. Monat nur noch 0,40% Zinsen p.A.
  3. DADAT Bank mit 1,00% p.a.(4 Monate garantiert für Neukunden, max. 250. 000 €)
    • KeSt wird automatisch abgeführt
    • Sitz der Bank in Österreich
    • Jährliche Zinsgutschrift
    • Ab dem 4. Monat nur noch 0,30% Zinsen p.A

Hier können Sie berechnen, wie viel Zinsen Sie für Ihre täglich fälligen Spareinlagen bekommen könnten:

Zum Sparzinsen Rechner für Tagesgeld

Die besten Festgeld Zinsen im August 2017

Heimische Banken bieten kaum noch gute Zinsen, selbst wenn man das Geld länger anlegt. Über Savedo und Weltsparen kann man aber auch in Angebote von Banken anderer EU Länder investieren. Da in der ganzen EU eine Einlagensicherung bis zu 100.000 € pro Institut gilt, ist man bis zu diesem Betrag auf jeden Fall abgesichert.

Höchste Zinsen für 12 Monate Laufzeit (1 Jahr)

  1. Die verso-bank aus Estland bezahlt 1,35% p.a. für einjähriges Festgeld (ab 10.000 € Einlage)
  2. Die Crédit Agricole aus Frankreich bezahlt 1,01% p.a. für einjähriges Festgeld (ab 5.000 € Einlage)
  3. Bei der Austrian Anadi Bank aus Österreich gibt es 0,96% p.a. für 12 Monate garantiert. (ab 2.500 € Einlage)

Höchste Zinsen für 24 Monate Laufzeit (2 Jahre)

  1. Die verso-bank aus Estland bietet 1,55% p.a. für 2 Jahre Festgeld (ab.10.000 € Einlage)
  2. Die Banco BNI aus Portugal bezahlt 1,40% p.a. für 24 Monate Festgeld (ab 5.000 € Einlage)
  3. Die Haitong Bank aus Portugal bietet 1,35% p.a. (ab 10.000 € Einlage)

Höchste Zinsen für 36 Monate Laufzei (3 Jahre)

  1. Banco BNI aus Portugal: 1,67% p.a.
  2. verso-bank aus Estland: 1,65% p.a.
  3. Haitong Bank aus Portugal: 1,45% p.a.
  4. Beste heimische Bank: Crédit Agricole: 1,20% p.a

Höchste Zinsen für 48 Monate Laufzei (4 Jahre)

  1. Banco BNI aus Portugal: 1,75% p.a.
  2. Atlantico Europa aus Portugal: 1,70% p.a.
  3. verso-bank aus Estland: 1,70% p.a.
  4. Beste heimische Bank: Crédit Agricole: 1,31% p.a

Höchste Zinsen für 60 Monate Laufzeit (5 Jahre)

  1. Banco BNI aus Portugal: 1,85% p.a.
  2. Atlantico Europa aus Portugal: 1,80% p.a.
  3. verso-bank aus Estland: 1,80% p.a.
  4. Beste heimische Bank: Crédit Agricole: 1,40% p.a

Höchste Zinsen für 120 Monate Laufzeit (10 Jahre)

  1. Banca Sistema aus Italien: 2,40% p.a.

Sonst gibt es keine Bank die auf 10 Jahre bessere Zinsen anbietet als auf 5 Jahre.

Hier können Sie die Sparzinsen für gebundene Einlagen berechnen:

Zum Sparzinsen Rechner für Festgeld

Girokonten mit den besten Angeboten im August 2017

Aktuell gibt es auf keinem regulären Gehaltskonto in Österreich mehr Zinsen für Guthaben. Lediglich Studentenkonten sind teilweise noch etwas verzinst. Dafür schwanken die Kontogebühren und Überziehungszinsen kräftig.

  1. DADAT: Gehaltskonto & Pensionskonto mit gratis Bankomat- & Kreditkarte bei Gehaltseingang. Dispo: 6,625% p.a.. 75€ Eröffnungsprämie. Kostenloser Kontowechselservice.
  2. Austrian Anadi Bank: Einziges Konto mit Guthabenverzinsung: 0,01% p.a.. Dispo: 7,00%. p.a. Gratis Bankomat & Kreditkarte.
  3. Hellobank!: Keine Kontoführungsgebühren, Bankomat & Kreditkarte gratis. Dispo: 6,90% p.a.
  4. ING DiBa: Keine Kontoführungsgebühren, Bankomat & Kreditkarte gratis. Dispo: 6,90% p.a.. 75 € Eröffnungsprämie
  5. N26 (ehem. „Number26“): Keine Kontoführungsgebühren, Bankomat & Kreditkarte gratis. Dispo: 8,90% p.a.

Weitere Geldanlagen mit guter Rendite

  • Der Immobilien-Crowdinvest Anbieter Immofunding hat aktuell ein Gründerzeithaus in Wien und eine Wohnanlage in Baden bei Wien im Angebot und bietet bis zu 7,00% p.a. Zinsen für ein nachrangiges Darlehen über 30 Monate an. Einlagen sind bereits ab 250 € gebührenfrei möglich. Ausbezahlt wird am Ende der Laufzeit.
  • Über den Deutschen Immobilien-Crowdfunding Anbieter Zinsland kann man aktuell in ein Wohn-Projekt in Berlin-Zehlendorf investieren und bekommt 6,00% p.a. auf 24 Monate für ein nachrangiges Darlehen. Mindestanlage ist 500 Euro.
  • Der Lebensmittelhändler SPAR bietet fix verzinste Unternehmensanleihen mit Laufzeiten von 1 bis 60 Monaten an.
    • 12 Monate: 1,00 % p.a.
    • 24 Monate: 1,20 % p.a.
    • 36 Monate: 1,35% p.a.
    • 60 Monate:1,60% p.a.
  • Wer mit den Zinsen in traditionellen Investmens gar nicht zufrieden ist, kann auch an der Börse investieren und z.B. mit Dividenden Aktien (Siemens, BASF, OMV, Deutsche Post, Voestalpine, etc.) schon mal relativ fix 2, 3 oder mehr Prozent Ertrag pro Jahr mitnehmen. Kursschwankungen muss man hier aber verkraften können. Wer noch kein Wertpapierdepot hat, kann hier die Broker für Österreich vergleichen.

Bleiben Sie auch in Zukunft über die besten Zinsen in Österreich informiert!

Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse unten in den Newsletter ein und Sie werden wöchentlich über Zinsänderungen, neue Angebote und Finanznews informiert!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here